VFL Witzhelden 1950 e.V

VfL-Jugendfußball-Camp 2019 ist gestartet

Brösel, 19.08.2019

VfL-Jugendfußball-Camp 2019 ist gestartet

Am heutigen Montag (19. August) ist das Jugendfußball-Camp des VfL Witzhelden gestartet. Bis zum kommenden Freitag (23. August) werden 52 Nachwuchsspieler und -spielerinnen im Alter von 5 bis 11 Jahren täglich auf dem Sportplatz trainieren. Der VfL führt das Camp in Eigenregie durch und hat dazu drei Trainer der Lernfußballschule Deutschland engagiert. Zwei weitere lizensierte Trainer kommen aus den Reihen des VfL.

Mit Feuereifer gingen die Nachwuchskicker bereits am ersten Tag ans Werk. Altersmäßig eingeteilt in vier Gruppen galt es neben den Trainingseinheiten auch Fußball-Übungen für die Kicker-Olympiade zu absolvieren. Akribisch notieren die Trainer die erreichten Punkte der jungen Fußballer in den Übungsleiter-Block. 

Außerhalb des Platzes sind weitere VfL-Helfer aktiv. Sie sorgen beispielsweise dafür, dass in den Pausen immer frisches Obst und Wasser für die Kinder bereitstehen. Und helfen auch beim Verteilen des Mittagessens. Am ersten Tag stand Putengeschnetzeltes mit Nudeln und Salat auf dem Speisenplan. Das Essen für alle Tage wird übrigens frisch im "Rusticus" zubereitet.

Gleich am ersten Tag erhielten die Kids ein Trikot und einen Ball. Zum Abschluss des Fußball-Camps gibt es für alle Teilnehmer noch eine Medaille dazu.

Weitere Fotos vom VfL-Jugendfußball-Camp gibt es in der Galerie.  Fotos-Button anklicken, dann Junioren wählen.