VFL Witzhelden 1950 e.V

VfL-Zweite erobert die Tabellenspitze

Brösel, 01.09.2019

VfL-Zweite erobert die Tabellenspitze

Der Siegeszug unserer zweiten Mannschaft geht weiter. Mit einem 5:2-Erfolg bei der Reserve der TG Burg wurde der vierte Sieg im vierten Spiel eingefahren. Damit hat der VfL erst einmal die Tabellenführung in der Gruppe 2 der Kreisliga C übernommen. Auf dem kleinen Platz am Solinger Schaberg nahm der VfL eine knappe 1:0-Führung durch Dustin Weber mit in die Halbzeitpause. Kurz nach dem Wechsel sorgten Cedric Piotraschke und Daniel Mohammadi mit ihren Treffern bereits für eine Vorentscheidung. Der VfL war danach spielbestimmend, kassierte aber das 1:3. Nico Freund stellte wenig später den alten Abstand wieder her. Der Burger Gegentreffer und das 5:2 durch Leon Filter nach toller Vorarbeit von Tobi Lehnick fielen in der Nachspielzeit. "Wir sind natürlich froh, zwölf von zwölf möglichen Punkten geholt zu haben", freute sich Spielertrainer Dennis Bergmann. "Aber es kommen sicher noch schwere Spiele, wir müssen immer weiter arbeiten." Am kommenden Sonntag muss der VfL erneut auswärts beim SSV Lützenkirchen 2 antreten.