VFL Witzhelden 1950

VfL 2 mit "Not-Stürmern" zum Testspielsieg

Brösel, 09.08.2020

VfL 2 mit "Not-Stürmern" zum Testspielsieg

Erneuter Testspielsieg der VfL-Zweiten - gegen des SSV Dhünn 2 siegten die Witzheldener nach einer Leistungssteigerung in Durchgang zwei am Sonntag (9. August) mit 4:2. Und das ohne etatmäßige Stürmer. Dafür rückten Außenspieler Nico Freund und Verteidiger Stephen Stoll in den Angriff. Und beide machten es mehr als ordentlich. Stoll erzielte nach Vorarbeit von Kevin Franz den Führungstreffer. Und Freund traf kurz nach der Pause zum 2:2-Ausgleich, als er den Ball im Mittelfeld zurückeroberte und blitzschnell umschaltete.

In der Folge war es dann der eingewechselte Mike Golin (Foto), der mit zwei Treffern den Sieg klar machte. Großer Rückhalt im Team der Witzheldener war Torhüter David Schmitt, der mit einigen Paraden den Kasten in der zweiten Halbzeit sauber hielt.

Den nächsten Test bestreitet die VfL-Reserve am kommenden Sonntag (16. August) um 13 Uhr im Heimspiel gegen Tuspo Richrath 2.