VFL Witzhelden 1950

Trainingslager und Testspiel der VfL-Zweiten

Brösel, 16.08.2020

Trainingslager und Testspiel der VfL-Zweiten

Das Trainerkollektiv der zweiten Mannschaft des VfL Witzhelden ist zufrieden. Denn auch im dritten Testspiel in Folge gegen höherklassige Teams blieb die Zweite ungeschlagen. Am Sonntag (16. August) gab es ein 3:3 gegen die Reserve des Tuspo Richrath. Das Testspiel war der Abschluss des Trainingslagers auf dem Sportplatz am Scharweg. Am Tag zuvor stand ein dreistündiges Training auf dem Programm, inklusive einer Turmrunde. Am Sonntag wurde vor der Partie eine Stunde trainiert.

Von den Anstrengungen war in der ersten Halbzeit beim VfL nichts zu spüren. Andrea Brandonisio erzielte nach einem Standard den Führungstreffer. Oguzhan Akdeniz sorgte nach starker Vorarbeit von Markus Koss für das 2:0 vor der Pause. Nach dem Wechsel schwanden allerdings bei den Witzheldenern die Kräfte - Trainingslager und die  Hitze forderten ihren Tribut. Die Gäste kamen verdient zum Ausgleich. Ein Eigentor der Richrather brachte den VfL dann noch einmal in Führung, doch kurz vor Schluss gelang den Gästen der Treffer zum 3:3.