VFL Witzhelden 1950

Kantersieg und Fünferpack für VfL-Zweite

Brösel, 27.08.2020

Kantersieg und Fünferpack für VfL-Zweite

Ganz entspannt ging es auf der Spielerbank der VfL-Zweiten während des Testspiels beim SC Heide 2 zu. Denn der VfL setzte seine spielerische Überlegenheit am Mittwochabend (26. August) konsequent in Tore um. Vor allem Angreifer Nico Freund, der mit einem lupenreinen 15-Minuten-Hattrick für die 3:0-Halbzeitführung sorgte. Auch nach der Pause ließ der VfL nicht locker. Zwei Minuten nach Wiederanpfiff traf Jannik Morsch zum 4:0. Ein verwandelter Handelfmeter von Spielertrainer Cedric Piotraschke sowie zwei weitere Treffer von Nico Freund zu seinem Fünferpack sorgten für ein klares Endergebnis.

Am kommenden Sonntag (30. August) gibt es Fußball im Doppelpack auf dem Kunstrasenplatz am heimischen Scharweg. Um 13 Uhr spielt die VfL-Zweite gegen den SV Altenberg 2 und um 15.30 Uhr empfängt die Erste den SSV Dhünn 2 zum Testspiel.