VFL Witzhelden 1950 e.V

2:0-Derbysieg unserer zweiten Mannschaft

Brösel, 03.10.2019

2:0-Derbysieg unserer zweiten Mannschaft

Die zweite Mannschaft des VfL Witzhelden hat den Abwärtstrend in der Kreisliga C (Gruppe 2) gestoppt. Mit einem 2:0-Erfolg im Derby gegen die Reserve des  SC Leichlingen holte der VfL am Donnerstag (3. Oktober) nach zuletzt fünf Niederlagen in Folge wieder einen Dreier. Nach torloser erster Halbzeit erzielte Philipp Strauß nach Wiederanpfiff die beiden Treffer zum Sieg gegen den SCL, der nach einer Stunde aufgrund einer roten Karte nur noch mit zehn Spielern weitermachen musste. Überschattet wurde das Spiel dann noch von der schweren Verletzung von Kim Scholzen, der mit Knöchelbruch vom Krankenwagen abgeholt werden musste. Mit ihrem insgesamt fünften Saisonsieg haben Max Horeis (Foto) und seine Teamkameraden bei noch zwei ausstehenden Begegnungen allerbeste Chancen die Aufstiegsrunde zur Kreisliga B zu erreichen. Diese wird von den jeweils besten sieben Mannschaften der beiden Kreisliga-C-Gruppen bestritten.